.

Rittergut Harbarnsen

Hangweide

Auf der  7. Hangweide schließlich findet sich eine stark geneigte Trainingsstrecke zur

Dressurarbeit am Hang.

Die steilen Galoppabschnitte führen zum  großen Tiefsprung über das fließende Wasser von der Hangweide zur Friedhofsweide.

Außerdem befinden sich weitere Auf- und Absprünge am Hang.

Bilder:

rechts

Hang Richtung Eichenwäldchen mit den kleine Übungsbäumen in der Mitte

Hang Richtung Woltershausen mit dem Baum am Auslauf

Zwei Bäume  A und L steil abwärts

Baum am Auslauf unten

Zwei Dächer am Hang versetzt auf zwei Galoppsprünge zum Graben hin

 

links

Martin Helweg springt L abwärts

Oliver Tinschmann spring nach unten